1.) Lieferung

 

Sie können zwischen ZUSENDUNG der bestellten Ware oder ABHOLUNG an unserem Standort wählen. Alle Lieferungen erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Käufers, sofern vertraglich nichts anderes vereinbart worden ist. Beanstandungen an Lieferungen können wir nur innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware berücksichtigen. Transportschäden gehen grundsätzlich zu Lasten des Beförderungsunternehmens und sind vom Empfänger zu beanstanden. Für Buchsendungen gelten die Bestimmungen des Bundesgesetzes über die Preisbindung bei Büchern, daher müssen wir uns Preisänderungen aufgrund falsch gelisteter Preise vorbehalten!

Innerhalb Österreichs liefern wir alle Bestellungen über unseren Online-Shop ab einem Mindestbestellwert von Euro 50,-- versandkostenfrei!

 

Lieferzeit

Wir bemühen uns, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb von 2 bis 3 Werktagen (exklusive Samstag) bei sich zu Hause haben. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir nicht immer alle Bücher im Geschäft lagernd haben und diese erst für Sie besorgen. Beim Versenden Ihrer Bestellung sind wir auf andere Unternehmen angewiesen, die nicht in unserem Einflussbereich liegen.

 

2.) Zahlung

Sie können Ihre Bücher mit Kreditkarte oder per Rechnung mit Erlagschein bezahlen. Die Rechnungen sind bis zum angeführten Fälligkeitsdatum ohne Abzüge zu begleichen

  

3.) Eigentunsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum

 

4.) Rücksendung der Ware

 

Für Internet-Bestellungen kommt das Rücktrittsrecht gemäß Fernabsatzgesetz zum Tragen. Sofern kein Verschulden unsererseits vorliegt, geht die Rücksendung zu Lasten des Käufers. Eine Gutschrift kann nur bei einem einwandfreien Zustand der Ware vorgenommen werden. CDs, Videos und Software können nur originalverpackt zurückgenommen werden. Die Berechnung einer Bearbeitungsgebühr behalten wir uns vor.

  

Kein Rückgaberecht bei E-Books:

 

Aufgrund der Beschaffenheit der Produkte und um Betrug zu verhindern, können wir bei E-Books kein Rückgaberecht gestatten und akzeptieren kein Rückgaberecht bei:

 

* Dienste, dessen Ausführung schon begonnen hat.

 * Güter, die aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können.

 * Software, die Sie heruntergeladen haben.

 

5.) Schulbücher

Es gelten die Remissionsbedingungen unter Zugrundelegung des Arbeitsübereinkommens zwischen Vertretern der Fachgruppe, der Schulbuchverleger und des Schulbuchhandels im Rahmen des Schulbuchausschusses im Bundesgremium in der jeweils gültigen Fassung.

 

6.) Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wiener Neustadt. Entgegenstehende Bedingungen werden nicht anerkannt. Abänderungen bedürfen der Schriftform. Mündliche Zusagen haben keine Wirksamkeit.